Philadelphia

Warum heißt der Philadelphia-Frischkäse eigentlich Philadelphia?

Diese Frage stellt man sich unweigerlich, wenn man bei Tante Christel zum Kaffeetrinken eingeladen ist, weil man ewig keinen Philadelphia-Kuchen mehr gegessen hat! Eine tolle Idee! Hier ist das Prachtstück:

Der Philadelphia-Frischkäse wird seit 1880 in den USA hergestellt. Obwohl die ursprüngliche Produktionsstätte in Chester (Bundesstaat New York) lag, wurde der Käse nach Philadelphia, der größten Stadt Pennsylvanias benannt, die damals bekannt für ihre Käsetradition war. Seit 1928 gehört Philadelphia zum Kraft-Konzern, der die Marke 1961 in Deutschland einführte. In den USA ist Philadelphia Marktführer; auch in Europa hat die Marke eine dominierende Stellung, die sie sich mit dem Produkt Exquisa der Karwendel-Werke teilt.

Quelle: wikipedia.de

Soviel zur Namensgebung.
Aber es kommt beim Genuss auf das Drumherum an: frischer Kaffeeduft und eine liebevoll gedeckte Tafel machen diesen Termin zu einem Genuß!

Wir bedanken uns herzlich bei Christel für die Einladung, die tolle Bewirtung und den unterhaltsamen, gemütlichen, ernsten und lustigen Nachmittag!

 

Dieser Eintrag wurde in der Kategorie Life gepostet. Bookmarke den Permalink.

One thought on “Philadelphia

  • Ihr Lieben,
    vielen Dank für diese erfreulichen Worte anläßlich unserer noch etwas weihnachtlichen Kaffeerunde mit der Philadelphia-Torte und vor allem mit einem neuen zusätzlichen Gast, unserem Hazem. Besonders stimmten uns seine Erzählungen traurig und daran merkt man erst so richtig, wie gut es uns hier im Westen geht. Vielleicht schon allzugut, so dass wir unseren Lebensstandard schon als selbstverständlich ansehen ohne wirklich darüber nachzudenken. Meine Gedanken gehen wieder zu Hazem… hat das Vorstellungsgespräch in Leißzig geklappt oder muss er wieder in sein Heimatland zurück?

    Ich wünche ihm viel Glück und grüße euch alle drei
    eure Christel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.