Allerheiligen

Allerheiligen ist, wie der Name schon sagt, ein katholischer Heiligengedenktag. Mit diesem Fest gedenkt die katholische Kirche nicht nur der Frauen und Männer, die nach ihrem Tod vom Papst heiliggesprochenen wurden, sondern auch jener Menschen, die ihren Glauben eher unspektakulär und still gelebt haben. Das sind laut der katholischen Kirche auch jene Menschen, “um deren Heiligkeit niemand weiß als Gott.” 

Da die Liste der bekannten Seligen und Heiligen Tausende Namen umfasst, gibt es diesen Feiertag, um gesammelt an alle zu erinnern. Allerheiligen ist in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland gesetzlicher Feiertag, ebenso in Österreich und Teilen der Schweiz.

Quelle: spiegel.de

Zwei Heilige unserer Zeit:
Papst Johannes Paul II. († 2005) und Mutter Theresa aus Calcutta († 1997).
Er wurde am 27. April 2014, sie am 4. September 2016 von Papst Franziskus heilig gesprochen.

Dieser Eintrag wurde in der Kategorie Life gepostet. Bookmarke den Permalink.

3 thoughts on “Allerheiligen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.