Ausgecringlelt

cringle war ein Bezahldienst, mit dem unserere Hausbank kooperiert hat. Man konnte sich so ganz einfach per Handy kleine Geldbeträge zukommen lassen, ohne sich groß um Onlinebanking kümmern zu müssen. Und das Beste daran: es war kostenlos und wurde auf beide Seiten durch Überweisungen realisiert, nicht (wie bspw. bei Paypal) über ein Guthabenkonto. “war” – […]