Ab in den Urlaub

Willkommen in “unserem” Reisebüro Werther. Heute morgen wird es nun Zeit, Holgers Planungen der letzten Wochen zu unserem Sommer-Urlaub 2016 nach Süd-England in die Tat umzusetzen! Wie immer geht es mit einem Leihwagen vor Ort auf eine Rundreise – die Hotels mit i.d.R. zwei Übernachtungen sind dann vorgebucht. Wir freuen uns darauf!

Win10 oder Wetter

Microsoft hat ein Talent für Funktionen, die gut gemeint sind – dem Nutzer aber unfassbar auf den Senkel gehen können. In den Neunzigerjahren bot Karl Klammer Word-Nutzern Hilfe beim Briefeschreiben an, selbst wenn die das gar nicht wollten: Meteorologin Metinka Slater wollte gerade über Regen im Bundesstaat Iowa sprechen, als auf der großen Wetterkarte hinter[…]

No Nooz

Heute nun das Aus für unser Brand Nooz-Abo! Nachdem wir unsere April-Box gemeinsam ausgepackt haben, ärgerten wir uns vor allem über diese beiden Produkte: Wer braucht schon eine riesige Flasche Hello Kitty Kinder-Punsch oder schon wieder eine Erste Pressung Rapskernöl? Am Anfang hat uns diese monatliche Kiste mit “neuen” Markenartikeln gut gefallen – sie bot[…]

body rhythm factory

Ein tolles Projekt für unsere Schüler des 7. Jahrgangs war in dieser Woche das Body-Rhythm-Projekt – jedes Kind mit einer lebensgroßen Trommel ausgestattet erfährt Rhythmus und Musik in einer riesigen Gruppe unter Anleitung von drei professionellen Musikern und Schlagzeugern. httpss://www.youtube.com/watch?v=I1O70gbf9IM   Highlight des Projekts sind dann zwei Auftritte in der Oetkerhalle vor Publikum, zu dem[…]

Girls’ & Boys’ Day

“Ein typischer Junge wird Handwerker oder Ingenieur? Und ein typisches Mädchen Friseurin oder Lehrerin? Aber was ist schon typisch? Vergiss Rollenklischees und finde einen Beruf, der wirklich zu dir passt. Der Boys’Day gibt dir die Möglichkeit, einen Tag lang in einen Beruf reinzuschnuppern, der von Jungen nicht so häufig gewählt wird, aber vielleicht genau dein[…]

Kirschblüte

Zur Zeit ist ja der Aufbau einer Blüte Thema in Klasse 5. Draußen blühen die Kirschbäume in voller Pracht – genau richtig, um die Kirschblüte mit meinen Kids auseinander zu nehmen (hier ein Foto vom Transport in der Straßenbahn): Die “Lieblingszahl” der Kirsche ist übrigens die Fünf: 5 Kelchblätter und 5 Kronblätter besitzt die Kirschblüte.[…]

Graffiti

Oha, in der vergangenen Streik-Nacht haben sich offensichtlich ein paar Graffiti-Künstler in den Jahnplatztunnel geschlichen und ihn etwas “verschönert” – seht selbst: Dieser künstlerische Beitrag bringt endlich etwas Farbe in den sonst so grauen Jahrnplatz-Tunnel… ich bin gespannt, ob sich MoBiel auch darüber freuen wird… Vielen Dank an Patrick alias blulok, der so freundlich war,[…]

9500 Euro Schulden

Versäumte Parteibeiträge: Merkel schuldet der CDU 9500 Euro Angela Merkel überweist ihrer Partei seit Jahren zu geringe Mitgliedsbeiträge. Nun muss sie nun Tausende Euro nachzahlen – Grund für das Versäumnis war offenbar eine kleine Unachtsamkeit. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel muss rund 9500 Euro Parteibeitrag an den CDU-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern nachzahlen. Allein für das Jahr 2014 blieb[…]

Tschernobyl

1:23 Uhr – Heute vor 30 Jahren explodierte in dem Ukrainischen Kernkraftwerk Tschernobyl ein Reaktor – eine ratioaktive Wolke breitete sich bis nach Westeuropa aus. Insgesamt 200 000 Quadratkilometer wurden verstrahlt – mit schweren Folgen für Mensch und Natur: bis heute. Am Anfang stand ein Experiment. Ein neuer Spannungsregler für die Turbinengeneratoren sollte erprobt werden.[…]

Warnstreik

Heute wird ganztägig im öffentlichen Dienst gestreikt! Das betrifft uns ganz persönlich hart, die jeden Morgen die Stadtbahn zur Schule nehmen… Und nun? Dieser Schlüssel kann zwar auch an “normalen” Schultagen nicht am Haken hängen bleiben, da ich ja mit dem Auto bis zur Straßenbahn fahre – aber bis zur Schule möchte ich dann das[…]

Die Tulpe

Heute war in der Schule die Untersuchung der Tulpenblüte an der Reihe. Grund genug – wenn ich schon in den Garten “plündern” gehe, auch ein paar für unser Wohnzimmer herein zu bitten: Holger hatte Ende letzten Jahres extra viele Tulpenzwiebeln gesetzt, weil ich ja wusste, dass ich mit meiner Klasse 5C die Zwiebel und Blüte[…]

Frage der Woche: Euroscheine

Wie in jeder Woche seit mehr als 10 Jahren steht auch heute wieder eine Frage der Woche auf dem Programm. Die Euro-Banknoten stellen Baustile aus sieben Epochen der europäischen Kulturgeschichte dar, dabei werden drei wesentliche architektonische Elemente werden besonders hervorgehoben: Fenster, Tore und Brücken. Die Fenster und Tore auf der Vorderseite der Euro-Banknoten symbolisieren den[…]

Abiturklausuren

…bis zum Abwinken. Und dieses “Abwinken” stellte sich schneller ein, als mir lieb war. Es so schwer, das nicht persönlich zu nehmen und seine Enttäuschung über die nicht vorhandene Leistung zu verbergen…. Die Tatsache, diese 302 Seiten Klausurtext vor sich zu haben, ist allein schon ein Grund trübsinnig durch die Gegend zu laufen – aber[…]

Bio-Mineralwasser

… dass es fast doppelt – also in “bio” und in “konventionell” gibt, daran haben wir uns ja bereis gewöhnt. Und jeder entscheidet nach eigenem “Gewissen”, wann Bio nötig ist, und wann nicht. Überrascht war ich, als wir im Restaurant Bio-Mineralwasser serviert bekamen Die Richtlinien für Bio-Mineralwasser haben ihre Wurzeln im Ökolandbau. In 45 Einzelkriterien[…]

Welcome, P9

Die letzten 3 Wochen kamen mir vor wie eine Ewigkeit- wenn man sich für ein neues Handy entschieden hat, es aber noch nicht lieferbar ist… Heute war es dann endlich soweit: willkommen P9, der Nachfolger meines aktuelles P8 von Huawei: In edler Verpackung strahlt es mich an an beim Unboxing (zusammen mit Holger natürlich): Hoffen[…]

Tag der Erde

Für nahezu alles gibt es einen Namenstag – auch für unsere Erde. Der 22. April ist den Themen Natur, Umwelt, Klimaschutz, Artenschutz rund um den Globus gewidmet. 1970 kam ein US-Senator auf die Idee, einen Aktionstag ins Leben zu rufen, an dem sich Schulen und Hochschulen mit der Erde beschäftigen. Mit gleich fünf verschiedenen Doodles[…]

Kalter Kaffee

Der Tag hat so entspannt angefangen: ich sitze um 7:30 Uhr am Schreibtisch und bereite den Unterricht für die Q1 (Jahrgang 12) vor…. Bis der Blick zufällig meinen Stundenplan streift und mir klar wird: gestern war Beratungstag, dann ist heute nicht Mittwoch sodern schon Donnerstag!!! Mit anderen Worten: ich muss zur 2. Stunde, statt zur[…]

Olympia 2016

Das olympische Feuer brennt! Das Olympische Feuer ist 107 Tage vor Eröffnung der Sommerspiele in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) im Heiligen Hain des antiken Olympia in Griechenland entzündet worden. Im Beisein des deutschen IOC-Präsidenten Thomas Bach wurde das Feuer in einer traditionellen Zeremonie um 11.53 Uhr mit einem Parabolspiegel durch die Strahlen[…]